Auf einer Bahnbrache in Stellingen können bedarfsgerecht und flexibel Flächen für kleine und mittelgroße Handwerksbetriebe entstehen. Dabei wird für konkrete Nutzer geplant und in einem modularen System auch die zukünftige Entwicklung der Unternehmen mitgedacht. Das ca. 16.000 m² große Areal wird derzeit jedoch wieder von der Bahn genutzt, eine Umsetzung an dem geplanten Standort erscheint mittlerweile leider fraglich. Entsprechend suchen wir nun Alternativflächen für dieses Projekt.

Standort: Kronsaalsweg 30, Hamburg

Nutzung: Handwerk / Gewerbe / Industrie

Grundstücksgröße: 16.000 m²

Projektstatus: Konzept

Kooperationspartner: me di um architekten