In Kooperation mit der Peter Möhrle Holding wird ein stark unternutztes gewerbliches Areal für ein Wohnungsbauvorhaben mit etwa 650 Wohneinheiten und zusätzlichen Gewerbeflächen erschlossen. Dabei wird durch ein umfangreiches Dialogverfahren mit allen Stakeholdern sichergestellt, dass eine für den Stadtteil nachhaltige und positive Entwicklung ohne Verdrängung erfolgt.

Standort: Marckmanstrasse 25-55 / Billhorner Kanalstrasse, 45-56 / Köhnestrasse, Hamburg

Nutzung: Wohnen / Gewerbe

BGF: 80.000 m²

Projektstatus: Baurechtschaffung

Kooperationspartner: Peter Möhrle Holding

Website: www.quero-hamburg.de

Presse: Abendblatt